VDP Fokusgruppe "Arbeit und Weiterbildung"

Seminardaten

Beginn:

Donnerstag, 10. Oktober 2024, 11:00 Uhr

Ende:

Donnerstag, 10. Oktober 2024, 12:00 Uhr

Kurzbeschreibung

Gespräch mit Frau Musati, Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion BW

Für VDP-Mitglieder aus dem Bereich „Arbeit und Weiterbildung“ haben wir einen wichtigen Termin mit der neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit, Frau Martina Musati, am 10.10.2024 von 11.00 bis 12.00 Uhr, ausgemacht. Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Frau Pfeiffer (pfeiffer@vdp-bw.de) an.

Sollten Sie noch nicht Mitglied der Fokusgruppe Arbeit und Weiterbildung sein, melden Sie sich hierfür gerne ebenfalls bei Frau Pfeiffer.

Zur Vorbereitung des Gespräches findet ein virtuelles Meeting am 27.09.2024 um 10.00 Uhr statt. Wir freuen uns, wenn möglichst viele Teilnehmende, die auch am 10.10.2024 kommen werden, an der Vorbereitung teilnehmen. Auch hierfür bitten wir um Anmeldung unter pfeiffer@vdp-bw.de. Wir senden Ihnen dann die Einwahldaten zu. Gerne können Sie uns auch nur Ihre Anliegen oder Fragen senden, die im Gespräch mit Frau Musati thematisiert werden sollen.

Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme!

Dieses Format ist den Mitgliedern des VDP Baden-Württemberg vorbehalten.

Anmeldung

Für die Präsenz-Seminare des VDP gelten folgende Teilnahme- und Stornierungsbedingungen

Teilnahmegebühren entnehmen Sie bitte der jeweiligen Ausschreibung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Belegung der Seminarplätze folgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen. Bis 14 Tage vor Seminarbeginn ist ein Rücktritt kostenfrei möglich. Bis zu sieben Tagen vor Beginn des Präsenz-Seminares werden 50% der Seminargebühr berechnet. Bei späteren Absagen wird die Seminargebühr in voller Höhe fällig.

Unter einer Mindestteilnehmerzahl von acht Personen sowie bei Ausfall des Dozenten findet das Seminar nicht statt. Bei ersatzlosem Ausfall werden bereits gezahlte Seminargebühren zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers können nicht geltend gemacht werden.

Für die Online-Seminare des VDP gelten folgende Teilnahme- und Stornierungsbedingungen

Teilnahmegebühren entnehmen Sie bitte der jeweiligen Ausschreibung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Belegung der Online-Seminarplätze folgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen. Bis 7 Tage vor Online-Seminarbeginn ist ein Rücktritt kostenfrei möglich. Bis zu drei Tagen vor Beginn des Online-Seminars werden 50% der Seminargebühr berechnet. Bei späteren Absagen wird die Seminargebühr in voller Höhe fällig.

Die Mindestteilnehmerzahl kann von Veranstaltung zu Veranstaltung variieren. Wir behalten uns vor, bei nicht erreichen der erforderlichen Teilnehmerzahl die Veranstaltung bis zu zwei Tage vor Beginn des Online-Seminars abzusagen. Bei Ausfall des Dozenten findet das Online-Seminar nicht statt. Wir bemühen uns um einen Ersatztermin. Bei ersatzlosem Ausfall werden bereits gezahlte Seminargebühren zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers können nicht geltend gemacht werden.

Für die kostenfreien Online-Formate gelten folgende Teilnahme- und Stornierungsbedingungen: Diese Veranstaltungen des VDP Landesverbandes Baden-Württemberg sind kostenfrei und nur den Mitgliedern des Verbandes vorbehalten. Eine Stornierung ist jederzeit kostenfrei per Mail an seminar@vdp-bw.de möglich.


 

Kontaktadresse




 

Rechnungsempfänger

Bitte angeben, falls abweichend:

 

Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung.

Bitte addieren Sie 1 und 7.

Zurück